Nada te turbe

Nada te turbe, nada te espante,
quien a dios tiene nada le falta
Nada te turbe, nada te espante solo Dios basta
(Teresa von Avila)

Nichts beunruhige dich,
nichts erschrecke dich,
dem, der Gott hat,
fehlt nichts Nichts beunruhige dich,
nichts erschrecke dich,
Gott allein genügt.

Mit diesen tröstenden Worten der heiligen Teresa von Avila
blicken einige Sängerinnen und Sänger der Musica Sacra
zusammen mit Stimmbildnerin Anna Kristina Naechster und
Dekanatskirchenmusiker Tobias Leschke voller Hoffnung und Vertrauen in die Zukunft.