Marcel Eliasch zweiter Dekanatskirchenmusiker im Dekanat Hochsauerland-Ost

Da Herr Werner Komischke seinen Beschäftigungsumfang reduziert hat, wurden Anteile der Dekanatstätigkeit bis auf weiteres Herrn Marcel Eliasch übertragen, der als Kirchenmusiker an St. Magnus in Marsberg sowie als Assistent des Domorganisten am Hohen Dom zu Paderborn tätig ist.

Eliasch wurde 1997 in Paderborn geboren. Mit 15 Jahren schloss er das C-Examen ab und begann ein Studium als Jungstudent in den Fächern „Orgel“ und „Orgelimprovisation“ bei Prof. Tomasz Adam Nowak an der Hochschule für Musik Detmold, wo er in den ersten zwei Bachelorsemestern als Studentische Hilfskraft einen Lehrauftrag für Gehörbildung und Musiktheorie am Detmolder Jungstudierenden-Institut innehatte.

Aktuell studiert er „Kath. Kirchenmusik“ ebenda im Masterstudiengang sowie gleichzeitig – als erster Student in Detmold – das Fach „Orgelimprovisation“ im Studiengang „Konzertexamen“.

Interpretations- und Meisterkurse bei Olivier Latry, Piotr Oczkowski, Joos van der Kooy, Philippe Lefebvre, Harald Vogel und Thierry Escaich ergänzen seine musikalische Ausbildung.

Er ist Preisträger des renommierten Internationalen „Petr Eben-Improvisationswettbewerbs“ 2018.

Wir heißen Herrn Eliasch im Team der DKM herzlich willkommen.

Paul Thissen